...dark side of an angel...



  Startseite
  Archiv



http://myblog.de/aile.noir

Gratis bloggen bei
myblog.de





Callin' Home


Blaublütig gebärst Du
Roter Tränen Kinder
Die um das Jetzt wissen
Wähnst Du es Zufall
Nenn' ich es Schicksal
Dein Blut ward vermischt
Im Schnitt des Todes
Als die Liebe Dir
Neuen Atem gab
Lichterglanz im Dunkel
Stirb', um zu leben!

Stirb.



© Aile Noir
2.5.06 17:16


Im mer


Formt sich Dein Herz
In einem Mosaik
Aus blut'gen Splittern neu
Erkennst Du Dich schattenhaft
In Deiner Fluten Schwärze,
Sonnenstern,
Langsam stählt sich die Welt
In einer Glaskugel
Zerbrechen mag
Wer kann
Wir warten...



© Aile Noir
2.5.06 17:34


Re-member


Möchtest Du vergessen
Ein jedes Leid,
Dass Dir das Herz zerriss
Und Dir den Atem raubte
Dass Dich zweifeln lies
An der Welt
An der Menschen Liebe
An dem Sinn Deines Seins?
Wie oft wolltest Du
Dich stürzen
Erlösen
Flüchten
In Fluten und Scherben,
Wie oft zersprang
Dein Glaube
Wie oft schwärzte
Sich Deine Hoffnung
Neu und neu?
Was hielt Dich
Was hält Dich
Was lässt Dich
Ausbrechen
Aus bleiernen Tiefen
Abstreifen alles Schwarz
Und der Nacht huldigend
Die Sonne verehren?
Welch Wesen springt
Mit leichten Schritten
In das Wunder Welt hinein,
Jeden Tag neu,
Jeden Tag lächelnd
Jeden Tag liebend
Jeden Tag frei?
Wer bist Du,
Der Du Schwere
In Leichtigkeit verformst
Und Sonnenlachen
In schwarze Tränen?
Was quälst Du Dich
Mit Dir selbst
Anstatt endlich
Für andere zu fliegen?
Du bist nicht hier
Für Dich...
Vergiss nie.



© Aile Noir
8.5.06 23:00


Scharfkant



Eiseskälte in einem Hauch
Aus meinem Atem
Wer spricht aus mir?
Wer bist Du finstrer Gesell
Der Du mich zum Sklaven machst?
Hüllst Du mein Herz
In schwarze Laken
Zu verdecken aller
Seelen Glanz
Wer liess Dich hinein?
Wer kann Dir Macht geben
Über mich,
Wenn nicht ich?
Wer gibt Dir die Hand
Anstatt die Deine zu nehmen?
Keimt in mir ein schwarzer Stein
Zu schneiden mich selbst
Scharfkantig in blutende Fetzen?
Was bezweckst Du?
Was willst Du?
Willst Du mich?
Dann komm.
Lass mich sterben
Um zu leben.
Wenn dies Dein
Schicksal ist.



© Aile Noir
11.5.06 23:56


Middle of Nowhere



Bindet ein schwarzer Regenbogen
Grün und Grau
In einer Symphonie
Lachender Tränen,
Wer wagt es
Zu entscheiden
Den richtgen Weg?
Wer wagt es
Von Brücken zu stürzen
Ins Grün hinein?
Wer wagt es zu warten
Auf Grauer Hände Wink?
ICH warte....



© Aile Noir
12.5.06 00:01


Home Run



Wenn Dir der Tod
Die Hand küsst
Im Angesicht der Welt
Wenn Dir genommen ward
Was nie Dein war
Wenn Du vergessen hast
Was Hoffnung heißt
Und nur noch fragst:
Wofür?
Wenn Deine Flügel
Lahm geworden
Und Dein Herz zerbricht
Wenn Meere Wellen teilen
In einem Augenblick...
Dann,
Lauf ins Licht!



© Aile Noir
16.5.06 19:39


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung